Um Park herum: 11km

Der grüne Gürtel

Der Nationalpark De Maasduinen in Limburg ist ein ganz besonderes Gebiet in den Niederlanden. Das Gebiet erstreckt sich von den Gemeinden Mook und Middelaar an der nördlichen Spitze von Limburg bis nach Belfeld (nahe Venlo) im Süden. Die Natur der Maasdünen in Limburg ist einmalig mit ihren Heide-, Flugsand- und Waldlandschaften sowie natürlich der Maas. Zur Erntezeit präsentieren die Spargelfelder ihre markanten, langen Beete. Genießen Sie die wundervollen Maasdünen, erkunden Sie die Natur und die vielen Attraktionen der Region! Bei den Maasdünen finden Sie hübsche Dorfplätze, wo Sie noch ein richtiges Gemeinschaftsgefühl spüren können. Arcen ist eine ehemalige Festungsstadt und besticht mit einer schönen Lage nahe der Maas. Die Ruinen der „De Schanstoren"-Zollschranke und der unvollendete Kanal „De Fossa Eugeniana" kennzeichnen die Geschichte der Stadt. Durch die zahlreichen Terrassen und Restaurants, der Nationalpark, die Maas und die verschiedenen Seen wird sich ein Besuch hier mehr als lohnen!