Um Park herum: 11km

Reindersmeer

Das Reindersmeer ist ein See, der bei der Brücke in der Bosserheide in Well liegt. Die Region um den See herum ist seit 1999 Bestandteil des Nationalparks „De Maasduinen". Seit den 1960er Jahren wird in Bergerheide industrieller Sand für die Betonindustrie hergestellt. Das Leukermeer und das Reindersmeer entstanden durch die Förderung von Sand in diesen Gebieten. Die Natur spielt um das Reindersmeer herum die Hauptrolle. Ruhige Erholungsaktivitäten wie Fahrradfahren, Spazierengehen und Reiten sind hier möglich. Schwimmen und Angeln ist in diesem Gebiet nicht gestattet. Der See und seine Umgebung bilden eine wichtige und natürliche Verbindung zwischen der Bergerheide und dem Naturschutzgebiet "De Hamert". Es gibt viele Wanderwege entlang des Reindersmeeres. Der Startpunkt für diese Wanderungen liegt an der Informationstafel an der Brücke in der Bosserheide in Well. Sie können Ihr Auto hier parken und sich eine der Routen aussuchen.